Lade Veranstaltungen
SCHLIEßEN


Person 1


Person 2 (Optional)


Person 3 (Optional)


Die AGBs stehen Ihnen zum Download bereit.

Auffrischung Ihrer Kenntnisse in der Lachgassedierung

Sie haben erfolgreich einen 2tägigen Lachgaskurs absolviert, aber dieser liegt schon Jahre zurück? Oder haben Sie nach Ihrem Kurs die Methode nicht direkt in der Praxis umgesetzt und fühlen sich jetzt unsicher? Die Theorie ist Ihnen klar, aber Sie hätten gerne noch mal eine Auffrischung im praktischen Umgang mit dem Lachgasgerät? Dann ist dieser Kurs das Richtige für Sie.

Neben der Wiederholung der wichtigsten Themen in der Theorie liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung der Methode. Der Umgang mit dem Gerät und der Ablauf der Sedierung werden geübt. Zudem wird viel Zeit für Fragen sein, die die Kursteilnehmer aus der Praxis mitbringen.

Der Kurs eignet sich auch für ZFA, die bisher noch keine Erfahrungen mit Lachgas gemacht haben, die aber den Zahnarzt in der praktischen Anwendung unterstützen sollen. In diesem Kurs erlernen Sie alle für Sie notwendigen Kenntnisse.

Kursinhalte:
  • Wiederholung Sedierungskonzepte, die Anwendung in der Theorie
  • Wiederholung der Theorie Anwendung
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Gerätetechnik, Gerätkunde
  • Praktische Anwendung der Lachgassedierung
Kursdauer:

1 Tag (Samstag, 9 Uhr – 18 Uhr)

Fortbildungspunkte:

9 gemäß BZÄK und DGZMK

Kursgebühren (zzgl. 19% MwSt.):

Zahnärzte, AZA, ZFA: 390,- €

Hinweis:

Der Refresher Kurs ist kein Ersatz für die vorgeschriebene 2tägige Lachgasausbildung!