Dr. Frank G. Mathers

Dr. Frank G. Mathers 2018-05-11T19:18:29+00:00

Das Institut für dentale Sedierung –
Kompetente Ausbildung für Behandlungserfolg

Das Kompetenzzentrum für Dentale Sedierung in Deutschland

Dr. Frank G. Mathers, Institut dentale Sedierung

Das Institut für dentale Sedierung ist weit mehr als nur eine Fortbildungseinrichtung zur Lachgasfortbildung und Ausbildung in Sedierungsverfahren. Die Durchführung wissenschaftlicher Studien, das Publizieren von Fachartikeln zu den aktuellen Standards in der dentalen Sedierung und das Aufklären von Patienten fallen ebenfalls in den Tätigkeitsbereich des Instituts.

Im April 2011 veröffentlichte Dr. Frank G. Mathers das in Deutschland erste deutschsprachige Fachbuch zu dentalen Sedierungsverfahren. Das Fachbuch „Dentale Sedierung – Lachgas und orale Sedativa“, erschienen im Deutschen Zahnärzte Verlag, bietet einen umfassenden und kompakten Überblick über gängige Verfahren zur Angstausschaltung in der zahnärztlichen Praxis. 2013 folgte das Lehrbuch „Lachgas – Lachgassedierung in Theorie und Praxis“ und März 2015 erschien das hochaktuelle Lehrbuch „Notfallmedizin für Zahnärzte – Lehrbuch für die Praxis“, beide ebenfalls im Deutschen Zahnärzte Verlag.

Dr. Frank G. Mathers

Der aus den USA stammende Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin Dr. Frank G. Mathers (Köln) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Zahnärzten und ZFA alle notwendigen anästhesiologischen Kompetenzen zur Einleitung, Durchführung und Ausleitung einer Sedierung zu vermitteln und in die Lage zu versetzen, die Applikationsausrüstung im klinischen Alltag effektiv und sicher einzusetzen.

2009 gründete Dr. Frank G. Mather  das in Deutschland erste und führende auf zahnärztliche Sedierung und Notfallmanagement spezialisierte Fortbildungsinstitut „Institut für dentale Sedierung“. Zusammen mit seinem kompetenten Referententeam schult er Zahnärzte, Ärzte und ZFA in:

  • Lachgassedierung
  • Orale Sedierung
  • Notfallmedizin

Neben Zahnärzten, die mehrjährige praktische Erfahrung in der Lachgassedierung besitzen, gehören Anästhesisten, Notfallmediziner, Medizinjuristen und intensiv-medizinische Fachkrankenpflegekräfte zum interdisziplinären Ausbildungsteam unseres Instituts. Die Fortbildungskurse garantieren Zahnärzten eine anästhesiologische Ausbildung nach höchsten fachlichen Ansprüchen.

Fortbildungskurse zu Sedierung für Ärzte, ZFA und Praxisteams »»